Umgang mit dem Betriebsrat

In Berlin

1.350 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Seminar

  • Ort

    Berlin

Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Lernen Sie im Intensiv-Seminar des Forum für Führungskräfte "Umgang mit dem Betriebsrat" den Umfang und die Grenzen der Beteiligungsrechte des Betriebsrats kennen. Erfahren Sie, wie Sie den Betriebsrat bei betrieblichen Veränderungen richtig einbeziehen. Zusätzlich erhalten Sie im Seminar "Umgang mit dem Betriebsrat"einen Leitfaden, wie Sie Gespräche mit dem Betriebsrat konstruktiv gestalten

Einrichtungen

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Breite Straße 29, 10178

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Betriebsrat

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die Zusammenarbeit erfolgreich gestalten – Rechtliche Fallen vermeiden

Für Führungskräfte ist es wichtig, den Umfang und die Grenzen der Beteiligungsrechte des Betriebsrats zu kennen sowie über die Informationspflichten als Arbeitgeber Bescheid zu wissen. Nur so kann die Betriebsratsarbeit im Interesse des Unternehmens gesteuert und rechtliche Fallen vermieden werden.

Im Intensiv-Seminar wird Ihnen der rechtliche Rahmen der Betriebsratsarbeit aufgezeigt und durch praxisbezogene Darstellungen verständlich erläutert - auch für juristische Laien. Darüber hinaus erhalten Sie diverse Anregungen, wie Sie die Zusammenarbeit mit Ihrem Betriebsrat konstruktiv gestalten können.

Inhalt

- Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
- Die Beteiligungs- und Beratungsrechte des Betriebsrats
- Unternehmerische Risiken durch Mitbestimmungsrechte vermeiden
- Betriebsvereinbarungen aktiv gestalten und Spielräume nutzen
- Informationsrechte: Was muss der Betriebsrat wissen?
- Offensiv mit dem Betriebsrat verhandeln – Ziele durchsetzen
- Veränderungsmanagement – Blockaden durch den Betriebsrat vermeiden

Direkt zum Seminaranbieter

1.350 € zzgl. MwSt.