Wissen für Datenschutzbeauftragte - für Fortgeschrittene Praxistraining Datenschutzmanagement und Organisation

PROKODA Gmbh
PROKODA Gmbh
CUM LAUDE

Seminar

In Berg und Koblenz

Preis auf Anfrage

Rufen Sie das Bildungszentrum an

0221/4854-0

Beschreibung

Als Ergänzung zu den rechtlichen Grundlagen und Gesetzestexten aus dem Grundlagentraining vermitteln wir Ihnen in diesem Seminar  praxisrelevante Themen zur Tätigkeit des Datenschutzbeauftragten. Es wird dabei u. a. Bezug genommen auf Dokumente, Organisation und elementare IT-Grundlagen, die für das Verständnis der Tätigkeit erforderlich sind.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Berg (Baden-Württemberg)
Karte ansehen

Beginn

02.Feb. 2021Anmeldung möglich
01.Juni 2021Anmeldung möglich
Koblenz (Rheinland-Pfalz)
Karte ansehen

Beginn

07.Apr. 2021Anmeldung möglich

Hinweise zu diesem Kurs

Wissen für Datenschutzbeauftragte - Grundlagen oder vergleichbare Kenntnisse Wissen für Datenschutzbeauftragte - Grundlagen oder vergleichbare KenntnisseWissen für Datenschutzbeauftragte - Grundlagen oder vergleichbare Kenntnisse

Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die sich zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten qualifizieren lassen wollen bzw. bestellt worden sind, die die Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter ausüben möchten, sowie an interessierte Personen, die sich mit dem Thema Datenschutz befassen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

2020

Sämtlich Kurse sind auf dem neuesten Stand

Die Durchschnittsbewertung liegt über 3,7

Mehr als 50 Meinungen in den letzten 12 Monaten

Dieses Bildungszentrum ist seit 12 Mitglied auf Emagister

Themen

  • IT
  • Organisation
  • Datenschutz
  • Dokumentation
  • Dokumentation
  • Organisation

Inhalte

    • Datenschutzgerechte Geschäftsprozesse
      - Datenschutzorganisation
      - Erfüllung der Informationspflichten
      - Gewährleistung der Rechte betroffener Personen
    • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
      - Voraussetzungen/Zweck
      - Inhalt
      - Anforderungen an die Form
      - Verfahrensverzeichnis (inklusive Vorlagen als Word-Dokumente und als Excel-Tabellen)
      - Erstellung und Aktualisierung
    • Risikobetrachtung
      - Begriffe
      - Abgrenzung Unternehmens-/Betroffenen-Risiken
      - Verringerung von Risiken
      - Risiko-Bewertung (Checklisten)
    • Datenschutz-Folgeabschätzung
      - Entscheidung/Begründung und Dokumentation
      - Durchführung und Organisation
    • Umsetzung der Rechenschaftspflicht
      - Erforderliche Dokumente
      - Gestaltung der Dokumentation
      - Audits und Zertifizierungen
    • Arbeitsorganisation des Datenschutzbeauftragten
      - Ansprechpartner
      - Durchführung/Dokumentation von Kontrollen
      - Einbindung in die Geschäftsprozesse
    • IT-Basiswissen und Grundlagen der Informationssicherheit
      - Grundlagen der Informationssicherheit
      - Informationssicherheit und Datenschutz
      - Schutzziele der Informationssicherheit
      - Rechner und Rechnernetze
      - Dienste und Anwendungen im Unternehmen: Cloud Computing, Social Media, BYOD
    • Datensicherheit im Datenschutz
      - Grundlagen zum BSI Grundschutz
      - Schlüsseltechnologien der IT-Sicherheit
    • Technische und organisatorische Maßnahmen
      - Angemessenheit
      - Pseudonymisierung
      - Verschlüsselung
      - Dokumentation der TOM

Rufen Sie das Bildungszentrum an

0221/4854-0

Wissen für Datenschutzbeauftragte - für Fortgeschrittene Praxistraining Datenschutzmanagement und Organisation

Preis auf Anfrage