Einführung in die Betriebsratsarbeit I - Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts

Ewald & Partner
In Hamburg

799 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40819... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Betriebsräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Um die Interessen der Belegschaft wirksam vertreten zu können, sollten Sie die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Betriebsrats sowie die verschiedenen Arten der Mitbestimmung kennen. Anhand von Fällen und Übungen erfahren Sie, wie Sie dies konkret auf die betriebliche Praxis übertragen können. Nach diesem Seminar können Sie wahlweise entweder an den BR-Seminar „Einführung in die Betriebsratsarbeit II“ oder „Einführung in die Betriebsratsarbeit III“ teilnehmen.

Einführung in die Betriebsratsarbeit

  • Stellung und Funktion des Betriebsrats im Betrieb
  • Rechte und Pflichten
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat
  • Zusammenarbeit mit Belegschaft und Gewerkschaften

Geschäftsführung des Betriebsrats

  • Rolle des Betriebsratsvorsitzenden
  • Betriebsratssitzungen und ordnungsgemäße Ladung
  • Wirksamkeit von Betriebsratsbeschlüssen
  • Protokollführung
  • Geschäftsordnung des Betriebsrats
  • Kosten und Sachaufwand: Betriebsratsbüro, Computer, Literatur
  • Betriebsversammlungen
  • Sprechstunden

Beteiligungs- und Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Durchsetzungsmöglichkeiten der Rechte des Betriebsrats

Freistellungsmöglichkeiten des Betriebsrats

Anspruch auf Weiterbildung des Betriebsrates

FREISTELLUNG § 37 Abs. 6 BetrVG


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen