Führungs-Training: Mitarbeiterführungsgespräch/Zielvereinbarung

FSB Dr. Thomas H. Kröll - Dipl. Supervisor
In Hilden

880 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21039... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Hilden
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    12.05.2017
Beschreibung

Menschen sind eigensinnig - sie geben den Dingen einen eigenen Sinn. Dies hat Folgen für die erfolgreiche erfolgreiche Zusammenarbeit und die Vereinbarung von Zielen und den Unternehmenserfolg.
Das Mitarbeiterführungsgespräch ist ein wirksames Handwerkzeug einer Führungskraft. Das Seminar vermittelt Ihnen die Grundlagen und Fertigkeiten mit Ihren Mitarbeitern/innen erfolgreich, eindeutig und zielorientiert zu kommunizieren.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
12.Mai 2017
Hilden
Gluckstr. 19, 40724, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Freitag und Samstag jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie lernen die unterschiedlichen Anlässe ein Mitarbeiterführungsgespräche zu führen kennen und anwenden: das anlassbezogenes Kritik- und Feedbackgespräch, das Mitarbeiter-Entwicklungsgespräch, das Zielvereinbarungsgespräch und das Konfliktklärungsgespräch kennen. Sie lernen Zielvereinbarungsgespräche zu initiieren, zu planen, zu strukturieren und in einer einvernehmlichen Gesprächsatmosphäre zum Abschluss zu bringen. Sie lernen diese unterschiedlichen Gesprächanlässe und Methoden in Ihr Handlungsrepertoire als Führungskraft einzusetzen. Sie lernen wie Gruppenmeetings zu planen, zu struktuieren und durchzuführen sind. Sie lernen wie Ziele in den unterschiedlichen Settings zu entwickeln und zu vereinbaren sind. Sie lernen wie eine erfolgreiche Zielvereinbarung aussehen muss. Sie wissen wie Sie eventuell schwierige Gesprächssituationen konstruktiv klären können. Sie wissen wie Sie ein Milestonemeeting zur Evaluation und frühzeitigen Steuerung von Unvorhergesehenen nutzen können. Sie lernen, dass Zielvereinbarungsgespräch als ein zentrales Führungsinstrument der Mitarbeiterführung einzusetzen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Führungskräfte und angehende Führungskräfte die mit ihren Mitarbeiter/innen Ziele vereinbaren wollen, so dass größtmögliches Commitment und Erfolge generiert werden

· Voraussetzungen

Sie haben bereits Führungsverantwortung oder werden demnächst Führungsverantwortung übernehmen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Kontakaufnahme Klärung des Anliegens und des individuellen Bedarfs Anmeldung

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen erfolgreicher Kommunikation in Gruppen
Eigenes Kommunikationsverhalten verstehen
In schwierigen Gesprächsituationen erfolgreich kommunizieren
Umgang mit dem Dissenz
Konsens erzeugen
Deeskalation durch erfolgreiche Kommunikation
Nein-Sagen können
ICH-Botschaften senden
Kritik und Feddback geben
Mitarbeiterführungsgespräche erfolgreich führen
Zielvereinbarungsgespräche erfolgreich führen
Meetings strukturieren und moderieren
Wirksam Absprachen treffen
Verbindlichkeit erzeugen
Kooperation generieren
Commitment erzeugen
Führungskompetenz
Zielorientiert zusammenarbeiten
Zielvereinbarung
Gesprächsführung

Dozenten

Dipl. Supervisor Dr. Thomas H. Kröll
Dipl. Supervisor Dr. Thomas H. Kröll
Führungscoach als Senior Consultant

Doktor der Gesellschaftswissenschaften (Dr. rer. soc.) - Bergische Universität Wuppertal Dipl. Supervisor - Universität Kassel Dipl. Sozialarbeiter - Katholische Fachhochschule Münster Dipl. Verwaltungsmanager - Führungsakademie ORGAKOM Waldbronn Executive Coach Coach DGSv. seit 1998 Lehrsupervisor an der Universität Kassel im Masterstudiengang MDO für Supervision, Coaching, Organisationsentwicklung Teamentwickler

Themenkreis

Sie wissen und können ein Mitarbeiterführungsgespräch zu unterschiedlichen Anlässen erfolgreich führen. Sie können ein Zielvereibarungsgespäch als Werkzeug für erfolgreiche Zusammenarbeit einsetzen. Sie erhöhen Ihre Kommunikationskompetenz und sichern so einvernehmliche Kooperation und Zusammenarbeit. Sie erzeugen Commitment, als unerlässliche Fähigkeit in der Zusammenarbeit und bei der Zielvereinbarung.

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Weitere Infos erhalten Sie hier:
http://www.fsb-kroell.de/leistungen/training/training-fuehrungstraining-zielvereinbarung.html

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen