Internationaler Studiengang Luftfahrtsystemtechnik und -management für Wartungsingenieure B.Eng.

Hochschule Bremen
In Bremen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)42... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bremen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang Luftfahrtsystemtechnik und management für Wartungsingenieure ILST-MT trägt dem Bedarf nach einer Spezialisierung auf den Wartungsbereich bereits im Studium Rechnung. Die enge Anlehnung an den internationalen dualen Studiengang ILST für Verkehrsflugzeugführer gewährleistet die frühe Kooperation zweier Berufsgruppen, die im. Beruf sehr eng zusammenarbeiten müssen. Somit erfahren und üben die Studierenden diese erforderliche fachliche Nähe schon in der Ausbildung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Neustadtswall 30, D-28199, Bremen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife oder Einstufungsprüfung / Sonderzulassung * Vertrag mit einem mit der Hochschule Bremen kooperierenden Luftfahrt-Wartungsbetrieb

Themenkreis

Der Studiengang Luftfahrtsystemtechnik und –management für Wartungsingenieure ILST-MT trägt dem Bedarf nach einer Spezialisierung auf den Wartungsbereich bereits im Studium Rechnung. Die enge Anlehnung an den internationalen dualen Studiengang ILST für Verkehrsflugzeugführer gewährleistet die frühe Kooperation zweier Berufsgruppen, die im Beruf sehr eng zusammenarbeiten müssen. Somit erfahren und üben die Studierenden diese erforderliche fachliche Nähe schon in der Ausbildung.

Zur Bündelung und zum zielgerichteten Einsatz der fachlichen Kompetenzen wird der Studiengang von einem Team angeboten, das aus der Hochschule Bremen als verantwortlicher Hochschule und den Partnern Fachhochschule Aachen und Lufthansa Technik besteht. Lufthansa Technik / Lufthansa Technical Training bringt dabei ausbildungsspezifische Erfahrungen und Inhalte in den Studiengang ein. Die Ausbildung findet an den Standorten der drei Partner in stringenter zeitlicher wie fachlicher Reihenfolge statt. Es wird der international anerkannte Grad „Bachelor of Engineering“ innerhalb der Ingenieurwissenschaften verliehen. Durch Modularisierung des Studienangebotes und die Anwendung des ECTS-Systems wird zudem eine Anbindung an das europäische Bildungssystem gewährleistet.

Tätigkeitsbereiche:

* Wartungsingenieur in der Luftfahrt-Industrie
* Wartungsingenieur in luftfahrttechnischen Betrieben
* Technisch-organisatorische Aufgaben in Luftfahrtindustrie und -behörden
* Systemtechniker in Industriefirmen

Tätigkeitsbeschreibung:
Tätigkeiten, bei denen sich interdisziplinäre Kenntnisse und ingenieurwissenschaftliche Kompetenzen im Bereich der Aviation verbinden.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Studienbeginn: * Wintersemester; Bewerbungsschluss: * 31.05., wenn die Hochschulzugangsberechtigung vor dem 16.01. des Bewerbungsjahres erworben wurde sonst * 15.07. Studiendauer: * 7 Semester einschließlich Bachelor-Abschlussarbeit * Grundlagenstudium: 1. bis 3. Semester * Vertiefungsstudium: 4. bis 7. Semester * Das Studium beinhaltet ein Praxissemester.