Aktives Stressmanagement und Resilienztraining

DialogArt - Die Kunst der Kommunikation
In Hamburg

650 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 -... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Anfänger
Ort Hamburg
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beginn 12.04.2018
weitere Termine
  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    12.04.2018
    weitere Termine
Beschreibung

Praxisseminar zum (pro-)aktivem und produktivem Umgang mit Stressfaktoren.
Gerichtet an: Zielgruppe: Praxisseminar für Führungskräfte und Mitarbeiter aller Branchen, die ihr aktives Stressmanagement optimieren möchten, um ihre Stressoren zu erkennen und innere Kraftquellen zu (re-)aktivieren und somit kurz- und langfristig einen gesunden Umgang mit den eigenen und fremden Ressourcen gewährleisten können. 3 - max. 8 Teilnehmer.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
12.Apr 2018
29.Aug 2018
10.Dez 2018
Hamburg
Planckstrasse 7 A, D-22765, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 12.Apr 2018
29.Aug 2018
10.Dez 2018
Lage
Hamburg
Planckstrasse 7 A, D-22765, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Praxisseminar zum (pro-)aktiven und produktiven Umgang mit Stress- und Burn-Out-Faktoren, um sich und andere gesund und widerstandsfähiger in die Work-Life-Balance (zurück) zu führen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar ist für alle Führungskräfte und Mitarbeiter aller Branchen, die ihr aktives Stressmanagement optimieren möchten, um ihre Stressoresn zu erkennen und innere Kraftquellen zu (re-)aktivieren.

· Voraussetzungen

keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Bei uns können Sie dem Stress auf die "innere Spur" kommen und die eigene Persönlickheit und die inneren Antreiber erkennen und produktiv für den Erfolg nutzen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nachdem wir Ihre Kontaktdaten von Emagister erhalten haben, werden wie uns mit Ihnen per E-mail in Kontakt setzen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Stressbedingte Risiken
Work-Life-Balance
Entspannungstechniken
Resilienztraining
Aufmerksamkeit
Langsamkeit
Praxisseminar
Burn-Out-Faktoren
Stresssituationen
Stressbewältigung

Dozenten

Petra Funke
Petra Funke
Führungskompetenz und Führungskräfte-Entwicklung

Themenkreis

Inhalte:

  • Was ist Stress? Wo beginnt Stress für mich?
  • Persönliche Standortbestimmung: Überprüfung der aktuellen Belastungssituationen
  • Work-Life-Balance: Persönliche Energiebilanz der verschiedenen Lebensbereiche
  • Erkennungsmerkmale und Warnsignale von Stressfaktoren und -reaktionen
  • Besonderheit "Dauerstress": Burn-Out bei sich und anderen erkennen, verstehen und bekämpfen
  • Problemlösetraining: Analyse von persönlichen Stresssituationen, gedankliche Bewertung und Reflexion gesunder Alternativen
  • Gedankliche Bewertungen und Stress: Flucht-, Kampf- und Schreckgedanken entschleunigen
  • Dem Stress auf die "innere Spur" kommen: die eigene Persönlichkeit und die innere Antreiber erkennen und produktiv für den Erfolg nutzen
  • Aktive Stressbewältigung: Langfristige Veränderungen integrieren und kurzfristige Notfall-Strategien bewusster nutzen
  • Selbstwirksamkeit und psychische Widerstandskraft mit den Resilienz-Faktoren erhöhen
  • Die „Kraft der Aufmerksamkeit" nutzen: Entspannungs-, Atmungs- und Aktivierungstechniken für sich entdecken und gezielt sowie effektiv im Alltag einsetzen
  • Die „Entdeckung der Langsamkeit und persönliches Genusstraining kultivieren
  • Sind Gelassenheit, Optimismus und Resilienz lernbar? - Erstellung eines persönlichen Resilienz-Faktoren-Profils
  • Langfristig ressourcenstärkende Einstellungen und Selbstfürsorge stärken sowie das persönlich erstellte Resilienz-Profil zur Selbststeuerung und zur Burn-Out-Prävention nutzen
  • Möglichkeiten für aktives Business-Workout & Fitness-Management

Methoden

Theorie-Inputs, Checklisten, Tests, Partnerübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Entspannungsübungen, persönliches Resilienz-Profil, schriftliches Begleitmaterial (Handout) und Visualisierung des Seminars in Form eines elektronischen Fotoprotokolls



Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Investition: 650 Euro pro Person | mit Frühbucher-Rabatt: 585 Euro pro Person zzgl. MwSt. (inkl. Tagungspauschale: Kursunterlagen, Mittagessen und Kaffeepausen)  

Ihr PLUS:   Durchführungsgarantie ab 3 TN | Transfer-Coaching | Monitoring


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen