Generation Z - Merkmal, Anspruch und Wirklichkeit

5.0
1 Meinung
  • Sehr informativ mit spannenden Eindrücken, die ich in meinem täglichen Arbeitsleben sehr gut verwenden kann. Besonders gut fand ich die Vorabbefragung ein paar Wochen vor dem Seminar. Dadurch hatte man die Möglichkeit, eigene Praxisbeispiele einfließen zu lassen und zu besprechen. Außerdem eine tolle Referentin - sehr kompetent und zugleich unterhaltsam!
    |

Seminar

In Göttingen und Ratingen

410 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Unterrichtsstunden

    8h

  • Dauer

    1 Tag

Das Seminar zeigt Ihnen die typischen Eigenschaften und Unterschiede der verschiedenen Generationen auf und analysiert, welche Instrumente des Personalmanagements für die Koordination aktueller Alterskohorten zur Anwendung kommen sollten. Nach der Teilnahme an diesem Seminar können Sie…

- grundlegende Instrumente des Personalmanagements verstehen und zielgruppenspezifisch anwenden
- Arbeitnehmergenerationen mit ihren Ansprüchen richtig einordnen und ansprechen
- konkrete Personalmaßnahmen ableiten und geeignete Instrumente für das Management der Generationen sinnvoll einsetzen

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Göttingen (Niedersachsen)
Karte ansehen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073

Beginn

auf Anfrage
Ratingen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Ernst-Dietrich-Platz 1, 40882

Beginn

auf Anfrage

Hinweise zu diesem Kurs

Ausbilder, Recruiter, Personalmanager, Personalentwickler, HR-Fachkräfte, Mitarbeiter aus Personalbeschaffung und Personalauswahl, Führungskräfte und Fachkräfte mit Personalverantwortung aus dem Dienstleistungs- und Produktionssektor

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Meinungen

5.0
  • Sehr informativ mit spannenden Eindrücken, die ich in meinem täglichen Arbeitsleben sehr gut verwenden kann. Besonders gut fand ich die Vorabbefragung ein paar Wochen vor dem Seminar. Dadurch hatte man die Möglichkeit, eigene Praxisbeispiele einfließen zu lassen und zu besprechen. Außerdem eine tolle Referentin - sehr kompetent und zugleich unterhaltsam!
    |
100%
5.0
ausgezeichnet

Kursbewertung

Empfehlung der User

Anbieterbewertung

Lena Klein

5.0
15.10.2017
Das Beste: Sehr informativ mit spannenden Eindrücken, die ich in meinem täglichen Arbeitsleben sehr gut verwenden kann. Besonders gut fand ich die Vorabbefragung ein paar Wochen vor dem Seminar. Dadurch hatte man die Möglichkeit, eigene Praxisbeispiele einfließen zu lassen und zu besprechen. Außerdem eine tolle Referentin - sehr kompetent und zugleich unterhaltsam!
Zu verbessern: -
Würden Sie diesen Kurs weiterempfehlen?: Ja
*Erhaltene Meinungen durch Emagister & iAgora

Themen

  • Generation Z
  • Definition
  • Binnendifferenzierung
  • Arbeitnehmer
  • Handlungsfelder
  • Studie
  • Relevante zielgruppen ansprechen
  • Personalmanagment
  • MINT
  • X
  • Y

Inhalte

Inhalte des Seminars Generation Z

„Yet another Generation? Warum Arbeitnehmergenerationen clustern? Definitionen und Konsequenzen für das Personalmanagement“ – ImpulsvortragWesentliche Handlungsfelder des Personalmanagements im ÜberblickTypologien von unterschiedlichen Generationen kennen, charakterisieren und ihre jeweiligen Ansprüche einordnenInteraktive Fragerunde und ErfahrungsaustauschEine Gegenüberstellung: Generation X bis Z
  • Definition
  • Eigenschaften und Charakteristiken
  • Binnendifferenzierung der Alterskohorte in der X- bis Z-Generation
Talente in den drei untersuchten Generationen aufspüren und erfolgreich rekrutierenAnspruch und Wirklichkeit, Bedürfnisse und Forderungender Generation ZRelevante Instrumente des Personalmanagements zur Erreichung der Generation Z im Überblick
  • Recruitment
  • Cultivation
  • Retentionmanagement
  • Leadershipmanagement
Kritische Zusammenfassung: Anspruch und Wirklichkeit der Generationen


Inklusive der Ergebnisse aus der Studie "Generation Z" von Frau Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt

Zusätzliche Informationen

Teilnehmerzahl max. 12

Generation Z - Merkmal, Anspruch und Wirklichkeit

410 € zzgl. MwSt.