Ebinghaus - Seminare für Steuern und Rechnugnswesen

Grundlagen Sozialversicherungsrecht

Ebinghaus - Seminare für Steuern und Rechnugnswesen
In Düsseldorf, Hamburg, München und an 3 weiteren Standorten

464 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort An 6 Standorten
Unterrichtsstunden 10h
Dauer 1 Tag
Beschreibung

Im Seminar werden die Grundlagen des deutschen Sozialversicherungssystems behandelt. Dabei lernen Sie die Versicherungszweige kennen, werden mit den Grundbegriffen und rechtlichen Grundlagen der Sozialverscherung vertraut.

Wichtige informationen

Dokumente
  • 13_Grundlagen Sozialversicherungsrecht I_2016_HJ-1.pdf

Einrichtungen (6)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Martinstr. 99, 40223

Beginn

auf Anfrage
Frankfurt Am Main (Hessen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Hamburg
Karte ansehen
Holzdamm 10, 20099

Beginn

auf Anfrage
Leipzig (Sachsen)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
München (Bayern)
Karte ansehen
Bayerstr. 12, 80335

Beginn

auf Anfrage
Alle ansehen (6)

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

kaufmännische Mitarbeiter/-innen, Existenzgründer/-innen, selbständig Tätige, die einen Einstieg in das Sozialversicherungsrecht erhalten wollen.

· Voraussetzungen

Vorkenntnisse in der Personalabrechnung sind nicht erforderlich.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundbegriffe des Sozialversicherungsrechts
Versicherungspflicht
Meldepflichten des Arbeitgebers

Dozenten

Melanie Guttmann
Melanie Guttmann
Sozialversicherungsrecht

Themenkreis

  • Das System der sozialen Sicherung
  • Die Versicherungszweige
  • Beschäftigung
  • Beginn der Versicherungspflicht / Mitgliedschaft
  • Geringfügig entlohnte und kurzfristige Beschäftigung
  • Beschäftigung von Studenten, Praktikanten, Schülern und Rentnern
  • Finazierung der gesetzlichen Krankenversicherung
  • Meldepflichten des Arbeitgebers
  • Krankenkassenwahlrecht

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen