ISO 20000 Consultant / Practitioner

In Düsseldorf und Köln

1.450 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Tipologie

    Seminar

  • Niveau

    Anfänger

Beschreibung

Durch Ihr tiefes Wissen über die Anforderungen der ISO 20000 können Sie Organisationen zielgerichtet auf eine Zertifizierung vorbereiten und effizient den kontinuierlichen Verbesserungsprozess vorantreiben. Das international anerkannte Zertifikat gibt Ihnen als Mitarbeiter von externen Dienstleistern einen Wissens- und Vertrauensvorschuss, durch den Sie sich hervorragend in diesem neuen Geschäftsfeld positionieren können.
Gerichtet an: IT-Berater, die ITIL-Prozesse implementieren oder optimieren - IT-Berater, die Organisationen auf Zertifizierungen vorbereiten - Projektleiter für ITIL-Projekte - Interne Auditoren

Einrichtungen

Lage

Beginn

Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage
Köln (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen
Mediapark

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

- Mind. ITIL Foundation Zertifikat; empfohlen wird das Service Manager Zertifikat (Nachweis erforderlich) - Mind. 3 Jahre Berufserfahrung bzgl. Implementierung / Betrieb von Service Management Prozessen oder Auditierung - Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der IT - Englische Sprachkenntnisse

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Bernd Holtz

Bernd Holtz

ITIL / ISO 20000 / Coaching / Qualitätsmanagement

Herr Holtz ist sowohl erfahrener Senior Consultant als auch ISO 20000 Auditor. Wie alle Trainer der socos GmbH leitet er mind. 30% Seminare und Workshops, führt aber auch 30% seiner Arbeitszeit Projekte durch. Hiermit wird ein ausgewogener Mix zwischen didaktischen Fähigkeiten und praktischen Beispielen garantiert.

Inhalte

Die Inhalte entsprechen den Richtlinien des itSMF UK. Sie erfahren alles Wissenswerte, dass Ihnen ein effizientes Arbeiten in diesem aufstrebenden Markt ermöglicht.


- Überblick und Hintergrund zu ITIL und ISO 20000
- Überblick über das Zertifizierungsverfahren
- ISO 20000, Teil 1 und 2
- Der Weg zum Zertifikat
- Implementierung von ISO 20000
- Vorbereitung auf das initiale Audit
- Geltungsbereich der Norm ISO 20000
- Einsatz von Service Management Tools
- Inkl. praktischer Übungen und Musterexamen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: zuzgl. Prüfungsgebühren 165,00 EUR (englische Prüfung) 330,00 EUR (deutsche Prüfung)
Weitere Angaben: Die orginale ISO 20000 Ausbildung nach den Kriterien des itSMF international ist die weltweit verbreiteste Personenzertifizierung im ISO 20000 Umfeld. Sie erhalten hiermit den höchsten Grad an Reputation und eröffnen sich somit einen lukrativen Markt.
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Bernd Holtz

ISO 20000 Consultant / Practitioner

1.450 € zzgl. MwSt.