Praktische Unternehmensethik für Führungskräfte in Wirtschaft und Verwaltung

In Karben

590 € zzgl. MwSt.
  • Tipologie

    Intensivseminar berufsbegleitend

  • Niveau

    Fortgeschritten

  • Ort

    Karben

  • Unterrichtsstunden

    24h

  • Dauer

    3 Tage

Beschreibung

Das Seminar zum Thema „Unternehmensethik“ soll dazu beitragen, dass Führungskräfte durch gezielte Förderung der Mitarbeiter dasZugehörigkeits- und das Gemeinschaftsgefühl erhalten. Wir behandeln Fragen wie: Was bedeutet ethisches Handeln für den Einzelnen? Welche Normen, Regeln oder Prinzipien leiten unsere Zusammenarbeit? Welche Strategien entwickeln Teams in der Willensbildung und Wahrheitsfindung uvm.

Einrichtungen

Lage

Beginn

Karben (Hessen)
Karte ansehen
Max Planck Strasse 27, 61184

Beginn

auf Anfrage

Zu berücksichtigen

Neue Formen des Miteinanders besprechen u.a. Klimabildung im Team, Diskussionen über richtiges moralisches Handeln hinterfragen. Kurz: Für neue Verhältnisse im Management werben.

Führungskräfte aus Wirtschaft und Verwaltung

Führungserfahrung

keine

Eine praxisnahe Verbindung zwischen Theorie und Alltäglichem herstellen.

Umfangreiche Seminarinformationen

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

  • Ethik
  • Führungskräfteentwicklung
  • Wertesystem
  • Soziologische Analyse von Märkten
  • Moral
  • Wertmaßstäbe
  • Teamführung
  • Management nach Kompetenzen
  • Manager Skills
  • Organisation von institutionellen Handlungen

Dozenten

Erich Grikscheit

Erich Grikscheit

Referent

Themenkreis


Das Seminar beschäftigt sich mit Fragen der Unternehmensethik und wichtigen phiosophischen und psychologischen Hintergründen:

- Was sind Werte?
- Was verstehen wir unter Tugenden?
- Was sagen die Philosophen?
- Geschichtliche Hintergründe der Ethik
- Psycholgoische Aspekte zur praktischen Umsetzung
- Praktische Übungen

Kleingruppen: maximal 6 Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Seminar kann auch unternehmensintern durchgeführt werden


590 € zzgl. MwSt.