Mdc medical device certification GmbH

Technische Dokumentation für In-vitro-Diagnostika

Mdc medical device certification GmbH
In Berlin und Stuttgart

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 2 Standorten
Dauer 1 Tag
Beschreibung

Das Seminar soll die Anforderungen der Richtlinie 98/79/EG bzw. des Medizinproduktegesetzes vermitteln. Schwerpunkte sind neben einer Darstellung der allgemeinen Anforderungen die Technische Dokumentation und deren besondere Teile Risikoanalyse und Leistungsbewertung.
Gerichtet an: Mitarbeiter aus der Unternehmensleitung, Regulatory Affairs/Zulassung und dem QM-Bereich bei Herstellern von In-vitro-Diagnostika. Mitarbeiter von Benannten Stellen und Behörden, Berater im Bereich der In-vitro-Diagnostika.

Einrichtungen (2)
Wo und wann

Lage

Beginn

Berlin
Karte ansehen
Strasse

Beginn

auf Anfrage
Stuttgart (Baden-Württemberg)
Karte ansehen
Kriegerstraße 6, 70191

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Dozenten

Rainer Ehrle
Rainer Ehrle
Dozent

(Leitender Auditor)

Themenkreis

Inhalte:

  • CE-Kennzeichnung
  • EG-Richtlinien nach der neuen Konzeption
  • Bedeutung der CE-Kennzeichnung
  • Benannte Stellen und zuständige Behörden
  • Anforderungen aus der IVD-Richtlinie
  • Aufgabenverteilung
  • Beobachtungs- und Meldesystem
  • QM-System
  • Anforderungen aus der IVD-Richtlinie
  • Anwendung der QM-Normen
  • Technische Dokumentation
  • Bedeutung der Technischen Dokumentation
  • Mindestinhalte
  • Leistungsbewertung
  • Anforderungen der Norm EN 13612
  • Anforderungen der Common Technical Specifi cations (CTS)
  • Risikoanalyse/Risikomanagement
  • Anforderungen der IVD-Richtlinie
  • Anwendung der EN ISO 14971
  • Überprüfung der hergestellten Produkte bei Produkten der Liste A
  • Umfang und Bedeutung der Prüfung durch Benannte Stelle und durch Hersteller
  • Anforderungen der CTS

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Teilnahmegebühren: EUR 440,- plus MwSt. pro Teilnehmer einschließlich Seminarunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen. EUR 390,- plus MwSt. für die Zertifizierungskunden von mdc und ZDH-ZERT sowie ab der 2. Person aus dem jeweiligen Unternehmen/Organisation.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen