Kundenorientierte Mitarbeiter entwickeln und führen

TUI Consulting & Services GmbH
In Visselhövede

850 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51156... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Visselhövede
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Visselhövede
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Bestimmte Leistungen wie Kreativität, Selbstständigkeit und Begeisterung kann man als Führungskraft einem Mitarbeiter weder
abringen" noch abkaufen" - aber durch gezielte Maßnahmen positiv beeinflussen. Gelebte Dienstleistungs- und Kundenorientierung gehört auch dazu! Das Seminar zeigt auf, welchen Einfluss die konkrete Mitarbeiterführung auf die Kunden..
Gerichtet an: Führungskräfte, die das kundenorientierte Verhalten ihrer Mitarbeiter ausbauen und verstärken wollen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Visselhövede
Niedersachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Visselhövede
Niedersachsen, Deutschland

Themenkreis

Inhalt

Kundenorientierte Mitarbeiter identifizieren

  • Mitarbeiter als Handelnde im Spannungsfeld zwischen Kunde und Unternehmen
  • Die „richtige" Persönlichkeit als Grundlage für den Dienst am Kunden
  • Auswahl und Potenzialbewertung



Das „Erfolgsmodell Kundenorientierung" einführen

  • Die Sicht der Kunden: Orientierung gewinnen und vermitteln
  • Service-Standards, -Innovationen und -Flexibilität
  • Leistungs- und Service-Kultur: Das gemeinsame „große Ganze"



Kundenorientierung ermöglichen

  • Den Service-Kontext gestalten: Verhalten hat nicht nur mit Fähigkeiten zu tun
  • Die gelungene Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Gesellschaften
  • Führung als Vorbild: Der persönliche Anteil am Geschehen



Die Führung kundenorientierter Mitarbeiter

  • Den Rahmen abstecken und Leistungsvereinbarungen treffen
  • Verantwortungsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit fördern
  • Dienst am Kunden kostet Kraft: motivierende und demotivierende Faktoren
  • Das kundenorientierte Team
  • Coaching als wesentliches Werkzeug



Methoden

  • Einzel- und Gruppenarbeiten, die das Sammeln und Reflektieren eigener Erfahrungen betonen
  • Impulsvorträge und Erfahrungsaustausch
  • Praktische Übungen



Teilnehmer

Führungskräfte, die das kundenorientierte Verhalten ihrer Mitarbeiter ausbauen und verstärken wollen.

Trainer

Dipl.-Psych. Michael Alznauer, Bonn

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

inkl. Tagungspauschale und zzgl. Ü/F


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen