Pranayama - Atemführung

Yoga Zentrum Darmstadt
In Darmstadt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
61512... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Darmstadt
Beschreibung

Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird während allen Übungen bewusst geführt. Wie wir atmen, hat fundamental mit unserer Lebenskraft und unserem Lebensgefühl zu tun. Die Konzentration auf den Atmen hilft, Körper und Geist in Einklang zu bringen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Darmstadt
Elisabethenstraße 34, 64283, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird während allen Übungen bewusst geführt. Wie wir atmen, hat fundamental mit unserer Lebenskraft und unserem Lebensgefühl zu tun. Die Konzentration auf den Atmen hilft, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Viele Menschen spüren die große Veränderung, wenn sie ihren unvollständigen und zu flachen Atem oder das so genannte "paradoxe Atmen" korrigieren: schätzungsweise 40% aller Menschen zieht (unbewusst) beim Einatmen den Bauch ein und macht damit das eigene Zwerchfell unbeweglich, anstatt den Bauch auszuweiten und dem Zwerchfell Raum zum Einatmen zu lassen.
Die drei wichtigsten Atemformen sind natürliche Atmung (genannt Bauch- bzw. Zwerchfellatmung), Yoga-Vollatmung (langer tiefer Atem) und die Nasenwechselatmung (Nadi sodhana).
Atem und Geist hängen eng zusammen. Gewöhnlich beeinflusst der Zustand des Geistes die Atmung. Umgekehrt können wir aber auch durch bewusste Atemlenkung unseren Gemütszustand positiv beeinflussen, Stress abbauen und das Nervensystem beruhigen. Alle Asanas werden langsam und konzentriert mit bewusster, natürlicher Atmung durchgeführt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen