PROKODA Gmbh

      Frauen in Führungspositionen - Seminar mit Coaching

      PROKODA Gmbh
      In Hamburg und Düsseldorf

      1.490 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort An 2 Standorten
      Beginn nach Wahl
      Beschreibung

      In diesem Seminar lernen Frauen in Führungspositionen moderne Ansätze kennen, um ihre Persönlichkeit weiterzuentwickeln und ihre Rolle als Führungskraft zu stärken. Durch kurze Impuls-Vorträge und praxisorientierte Übungen und Rollenspiele erfahren Sie, wie Sie Konflikte entschärfen, erfolgskritische Situationen souverän meistern, Ihre persönlichen Führungsqualitäten entwickeln und sich authentisch zeigen.

      Einrichtungen (2)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      Düsseldorf
      Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      nach Wahl
      Hamburg
      Hamburg, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Düsseldorf
      Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      Hamburg
      Hamburg, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Dieses Seminar richtet sich an weibliche Führungs- und Führungsnachwuchskräfte.

      · Voraussetzungen

      Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      Coaching

      Themenkreis

      Grundlagen ”Führung”:Grundsätze erfolgreicher Führung - Aufgaben einer Führungskraft - FührungstechnikenKommunikation und Führung:Männliche vs. weibliche - Unterschiede und Prägungen - Professionell delegieren - Sich Gehör verschaffen - Mitarbeitergespräche zielorientiert führen - Konflikte konstruktiv lösenMacht und Führung:Grundlagen der Macht - Ziele durchsetzen - Nein sagen lernen - Machtspiele - Anforderungen an die neue ”Chefin” - von der Mitarbeiterin zur Vorgesetzten - Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und MitarbeiterinnenFührungspersönlichkeit:Eigen- und Fremdbild abgleichen - Basis für erfolgreiche Führung - Besonderheiten als weibliche Führungskraft - Dos und Don’ts als weibliche Führungskraft - Problemverhalten bei Männern und Frauen - Selbstmotivation und Stressmanagement

      Zusätzliche Informationen

      Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichDas Seminar schließt ein 90-minütiges Coaching ein, das im Seminarpreis inbegriffen ist. Der Termin wird mit der Referentin individuell vereinbart und findet in der Regel telefonisch oder online statt. Das Coaching bietet Ihnen die Möglichkeit, das Gelernte im Alltag umzusetzen oder spezielle Anliegen in einem geschützten Rahmen zu vertiefen.UnterrichtsmethodeEine teilnehmerorientierte Vorgehensweise bewirkt eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Impulsvorträge, moderierte Diskussionen, Einzel- und Gruppenarbeit, Fallstudien und Videoaufnahmen wechseln sich ab. Intensive Feedback-Analysen machen Kommunikation und Verhalten sichtbar und Veränderungspotenzial greifbar.Beginn am 1.Tag:Beginn: 10:00