PROKODA Gmbh

      ISO 20000 Auditor in ITSM

      PROKODA Gmbh
      In München

      1.380 
      Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
      0221/... Mehr ansehen

      Wichtige informationen

      Tipologie Seminar
      Ort München
      Beginn nach Wahl
      • Seminar
      • München
      • Beginn:
        nach Wahl
      Beschreibung

      Unser Angebotsbereich IT Service- und Projektmanagement Seminare und Trainings behandelt alle Themen des IT Service-Management unter dem Aspekt der Dokumentation von best practice Fällen, Ein Kernthema unseres Kursangebotes hier ist die IT Infrastructure Library (ITIL), die Unterstützung zur Qualitätsoptimierung bei der Bereitstellung von IT Services bietet. Unsere weiteren Seminarthemen: Trainings zum IT Management Service nach ISO 20000, IT Governance mit COBIT sowie IT Projektmanagement mit PRINCE2. Außerdem bieten wir umfassende Schulung im Projektmanagement bis zu Zertifizierung PMI®. In allen Bereichen bereiten wir auf die Prüfungen für die entsprechenden Zertifikate vor.

      Einrichtungen (1)
      Wo und wann
      Beginn Lage
      nach Wahl
      München
      Bayern, Deutschland
      Beginn nach Wahl
      Lage
      München
      Bayern, Deutschland

      Zu berücksichtigen

      · An wen richtet sich dieser Kurs?

      Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Qualitäts- und Prozessverantwortliche, (interne) Auditoren bzw. Auditteam-Mitglieder und andere Entscheidungsträger und Verantwortliche im Zusammenhang mit Auditierung, Compliance, Qualitätsmanagementsystemen und kontinuierlicher Verbesserung.

      · Voraussetzungen

      Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Kurs ist die erfolgreiche Teilnahme am Kurs "Management and Improvement of ITSM Processes" sowie an mindestens zwei weiteren Kursen des ISO 20000 Professional-Levels. Alternativ kann der Kurs auch nach dem erfolgreichen Seiteneinstieg in das ISO 20000-Programm (für zertifizierte ITIL V2 Service Manager oder ITIL V3 Experts über den ISO 20000-Kurs "Management and Improvement of ITSM Processes") besucht werden.

      Fragen & Antworten

      Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

      Was lernen Sie in diesem Kurs?

      ISO
      Projektmanagement
      Management
      ITSM
      Service
      IT

      Themenkreis

      1. Tag: EinführungKurzes "Wrap-Up" der wichtigsten ISO 20000 Professional-InhalteDer Leitfaden ISO 19011Themenblock 1: Grundlagen/VorbereitungPraktische Aufgaben zum 1. ThemenblockThemenblock 2: AuditprogrammePraktische Aufgaben zum 2. Themenblock2. Tag: Themenblock 3: EinzelauditsSimulation von Vor-Ort-Aktivitäten und AuditgesprächenThemenblock 4: AuditberichtePraktische Aufgaben zum 4. Themenblock3. Tag: Auswahl und Bewertung von AuditorenZertifizierungsaudits nach ISO/IEC 20000ZusammenfassungPrüfungsvorbereitung inklusive Muster-ExamenPrüfung "Internal Auditor in ITSM" (bestehend aus zwei Prüfungsteilen)Folgende Aspekte werden schwerpunktmäßig behandelt:Konformität, Effektivität und EffizienzGrundlagen der Auditierung (Begriffe, Auditarten)AuditprinzipienPlanung und Durchführung von AuditprogrammenPlanung und Durchführung von (Einzel-)AuditsErstellung von AuditberichtenAuswahl und Bewertung von AuditorenZertifizierungsaudits nach ISO/IEC 20000Prüfung:Den Abschluss dieses Kurses bildet eine Prüfung gemäß Prüfungsspezifikation von TÜV SÜD/ EXIN, die aus zwei Teilen besteht:Teil 1: 40 vermischte Fragen über alle Themen des Kurses (Multiple Choice), Dauer: 60 MinutenTeil 2: 20 zu beurteilende Audit-Situationen (Multiple Choice), Dauer: 45 MinutenEs stehen die Sprachen Deutsch und Englisch zur Verfügung.

      Zusätzliche Informationen

      Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglich Dieser Kurs ist Teil des IT Auditing Tracks auf der höchsten Stufe im Programm zur Personenqualifizierung nach ISO/IEC 20000. Die Prüfungsgebühr von EUR 350,00 (zzgl. MwSt.) ist im Seminarpreis nicht enthalten.