Key Account Management

Bewielu
In Aachen

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0241 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Aachen
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beginn 17.01.2018
weitere Termine
  • Seminar
  • Anfänger
  • Aachen
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    17.01.2018
    weitere Termine
Beschreibung

Im Seminar lernen die Teilnehmer die Methoden und Techniken des strukturierten Key Accountings kennen. Sie erfahren, wie sie Partnerschaften mit (Schlüssel-)Kunden auf- und ausbauen. Sie können Kunden und Kundenbeziehungen zielgerichtet analysieren, Kundenentwicklungspläne erstellen und umsetzen und die Potentiale interessanter Kunden systematisch ausschöpfen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
17.Jan 2018
19.Feb 2018
21.Mär 2018
16.Apr 2018
23.Mai 2018
18.Jun 2018
18.Jul 2018
20.Aug 2018
19.Sep 2018
22.Okt 2018
21.Nov 2018
03.Dez 2018
Aachen
Dennewartstr. 25 - 27, 52068, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
09:00 - 16:00 Uhr
Beginn 17.Jan 2018
19.Feb 2018
21.Mär 2018
16.Apr 2018
23.Mai 2018
18.Jun 2018
18.Jul 2018
20.Aug 2018
19.Sep 2018
22.Okt 2018
21.Nov 2018
03.Dez 2018
Lage
Aachen
Dennewartstr. 25 - 27, 52068, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 09:00 - 16:00 Uhr

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kunden analysieren
Kundenbindung entwickeln
Key Account
Key Account Management
Management
Kundenbetreuung
Kundenbindung erhöhen
Kundenwert ermitteln
Kunden verwalten
Kundenservice

Dozenten

Nomen Nominandum
Nomen Nominandum
Kompetent im angebotenen Seminarthema

Die Trainer werden nach aktuellem Fachthema, Einsatzort des Seminares sowie zeitlicher Verfügbarkeit unter Berücksichtigung von didaktischen Fähigkeiten sowie sonstigen Anforderungen seminarspezifisch ausgewählt.

Themenkreis

Kundendurchdringung und Key Accounting

  • Kundenpotenzial
  • Das Wesen des Key Accountings
  • Vorteile
  • Erfolgsfaktoren
  • Risiken und deren Minimierung

Strategische Kundenanalyse

  • Kundenstruktur- und Kundenanalyse
  • Ist/Zielabgleich
  • Bewertung der Kunden
  • Auswahl potenter Schlüsselkunden

Analyse der Schlüsselkunden

  • Analyse der bestehenden Geschäftsbeziehung
  • Kundenpotenzialanalyse
  • SWOT-Analyse
  • Analyse des Kunden bezgl. Beziehung, Strategie, Marktsituation, Organisation, Entscheider, Entscheidungswege, Projekte

Zielsetzung und Planung der notwendigen Aktivitäten

  • Kunden-Entwicklungs-Pläne erstellen (Elemente - Aufbau - Nutzen)
  • Aktions- und Ergebnisplanung

Strukturiertes Account Development

  • Instrumente nachhaltiger Kundenbindung
  • Schaffung kundenspezifischer Alleinstellungsmerkmale
  • Der Account Manager als Kundenvertreter
  • Frühwarnsysteme

Erfolgreiches Anfragenmanagement

  • Bedarfsermittlung
  • Nutzenargumentation
  • Preisgespräche
  • Abschluss

Kundenbindung am Telefon

  • Aktive und reaktive Telefonate
  • Gesprächsatmosphäre positiv beeinflussen

Kundenorientierte Korrespondenz

  • Aufbau und Struktur
  • Der Brief als Visitenkarte
  • Formulierung und Gestaltung eines kundenorientierten, lebendigen Briefes
  • E-Mail-Knigge und Formulierungen

Jahresgespräche

  • Kundenentwicklung
  • Added Value-Darstellung

Zusätzliche Informationen

Nutzen/Vorteile:
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer anhand von praxisnahen Beispielen und vielen Übungen, wie Key Account Management erfolgreich realisiert werden kann.  Begleitende Unterlagen, die die Teilnehmer erhalten, erleichtern den Transfer des Erlernten zu den eigenen Arbeitsaufgaben.
Die Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat.  

Preisanmerkungen: Frühbucherrabatt
Reduktion der Teilnahmegebühr durch Einsatz von Bildungsscheck bis zu 500 Euro möglich (bei Vorliegen der Voraussetzungen).
Sonderkonditionen für Firmen- und Inhouseschulungen (auf Anfrage) Bitte beachten Sie auch aktuelle Angebote für ausgewählte Seminare auf unserer Startseite.  

Verpflegung:
Getränke und Mittagessen inklusive

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen