ITIL® Expert - Kurs 1 - Service Operation & Service Transition

exccon AG
In München

2.350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89189... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • München
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Nach Beendigung dieses Kurses sind Sie in der Lage: die Bedeutung von Service Management als Praxiskonzept sowie die Prinzipien und Ziele der Service Transition & Operation zu verstehen, die Interaktion zwischen den Prozessen der Service Transition, Service Operation und denen der anderen Lifecycle Phasen zu erläutern, die Aktivitäten, Methoden und Funktionen der Prozesse umzusetzen, die Rollen und Verantwortlichkeiten zu analysieren, Service Transition & Operation zu messen und zu evaluieren, Technologie und Implementierung umzusetzen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
Freie Auswahl
München
Tal 11, 80331, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Führungskräfte, Prozessmanager, IT-Berater und Projektmanager, die mit der Einführung und Umsetzung von ITIL® Prozessen betraut sind.

· Voraussetzungen

Service Operation: ITIL® v3 Foundation Certificate in IT Service ManagementService Transition: ITIL® v3 Foundation Certificate in IT Service Management

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Service Operation
Service Transition
ITIL Zertifizierung

Dozenten

Qualifizierte Trainer
Qualifizierte Trainer
ITIL, PRINCE2, COBIT5, ISO20000

Themenkreis

Service Operation:

Teilnehmer dieses ITIL® Service Operation Seminars erlernen Verfahren und Methoden für ein erfolgreiches Management des täglichen Service-Betriebs.

Sie erhalten Anregungen und Anleitungen, um die notwendige Effektivität und Effizienz in der täglichen Lieferung und dem Support der Services zu erreichen. Es werden außerdem Hinweise zur Umsetzung eines für den Kunden wertschöpfenden Betriebs der IT-Services gegeben. Die im ITIL v3 Service Operation Kurs zur Verfügung gestellten Anleitungen liefern Ihnen Hilfestellungen, wie die notwendige Stabilität im Servicebetrieb erreicht werden kann.

Inhalte:

  • Einführung in IT Service Management & Service Operation
  • Prinzipien der Service Operation
  • Prozesse & Funktionen zu:
    • Event Management
    • Incident Management
    • Request Fulfillment
    • Problem Management
    • Access Management
    • Monitoring and Control
    • IT Operations
    • Service Desk
  • Allgemeine Service Operation-Aktivitäten
  • Rollen & Organisation
  • Technologie & Architektur
  • Implementierung
  • Herausforderungen, kritische Erfolgsfaktoren & Risiken
  • Prüfungsvorbereitung und ITIL® Service Operation Zertifizierungsprüfung


Service Transition:

Teilnehmer des ITIL® Service Transition Moduls erlangen Kenntnisse, mit denen Richtlinien für die Entwicklung, Verbesserung und qualifizierte Übergabe von neuen oder geänderten Services in den operativen Betrieb gewährleistet werden können.

Das Service Transition Modul vermittelt Ihnen Best Practices aus den Gebieten Release Management, Programme Management und Risk Management in einem praktischen Gesamtzusammenhang. Im Rahmen dieses Seminars erlernen Sie das Management von Change, Risiko und Qualitätssicherung sowie die übergreifende Anwendung von neu entwickelten Change-, Configuration-, Release- und Deployment-Prozessen mit der Sicherstellung einer zielgerichteten Betriebsüberführung.

Ihnen werden klare Anhaltspunkte gegeben, wie die Anforderungen aus Strategy und Design in den operativen Betrieb zu überführen sind, der in der Operation beschrieben wird. Standards und Vorgehensweisen für die effektive Behandlung und das Managen von neuen oder zu ändernden Services und deren Einführung in den Betrieb stellen einen weiteren Themenbereich in diesem ITIL® Service Transition Kurs dar.

Inhalte:

  • Einführung in IT Service Management & Service Transition
  • Prinzipien der Service Transition
  • Prozesse & Funktionen zu
    • Transition Planning & Support
    • Change Management
    • Service Asset and Configuration Management
    • Release and Deployment Management
    • Service Validation and Testing
    • Evaluation
    • Knowledge Management
  • Allgemeine Betriebsaktivitäten
  • Organisation der Service Transition
  • Technologische Überlegungen
  • Implementierung der Service Transition
  • Prüfungsvorbereitung und ITIL® Service Transition Zertifizierungsprüfung

Zusätzliche Informationen

Warum Trainings bei exccon?
exccon ist ein EXIN/APMG akkreditiertes Trainingsunternehmen. Regelmäßige externe Audits gewährleisten unsere hohe Qualität. Alle unsere Kurse bieten wir auf Englisch und Deutsch an. Ein weiterer Schritt, um unsere hohen Qualitätsansprüche und kontinuierlichen Wissenstransfer zu gewährleisten ist die Zusammenarbeit mit einem festen Trainerstamm aus unseren festangestellten und freiberuflichen Trainern, die durch eine langjährige intensive Partnerschaft eng mit dem Unternehmen verbunden sind. Unsere Trainer sind IT Management Berater, die theoretischen Ausbildungsinhalte mit ihrem praktischem Wissen untermauern; mit Tipps und Tricks, die sie täglich in den Projekten bei namhaften Unternehmen sammeln. Sie geben in den Seminaren ihre Erfahrungen an Ihre Mitarbeiter weiter. Erfahrungen mit der Theorie und aus der Praxis; Erfahrungen mit den Menschen, verschiedenen Firmenkulturen und der Technik. Erfahrungen, die wir in zahlreichen Projekten bei namhaften Kunden machen konnten. Theorie > Praxis > Erfolg!

Preisinformation: Die Zertifizierungsgebühren von 490 EUR zzgl. MwSt. sind nicht im Preis enthalten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen