ProKomm

Stressmanagement - Zwischen Anforderung und innerer Balance

ProKomm
In Köln und Frankfurt am Main

1.080 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
Beginn 04.12.2019
weitere Termine
Beschreibung

Ihr Leben ist hektischer geworden, Ihre Belastungen höher? Wir
zeigen Ihnen, wie Sie gelassen an stressige Situationen herangehen. Dabei wird Ihr individuelles Stresserleben berücksichtigt: Stressen Sie ungelöste Konflikte?
Oder neue Herausforderungen? Oder wird der Erfolgsdruck zu hoch?
Es gibt kaum noch Arbeits- bzw. Lebenssituationen, in denen nicht von allen Beteiligten eine hohe Leistung gefordert wird. Dabei können Sie dem Stress oft nicht aus dem Weg gehen, es braucht eine bewusste Auseinandersetzung mit dem eigenen Stresserleben.

Einrichtungen (3)
Wo und wann
Beginn Lage
04.Dez 2019
27.Feb 2020
Frankfurt am Main
60311, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
27.Feb 2020
18.Nov 2020
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 04.Dez 2019
27.Feb 2020
Lage
Frankfurt am Main
60311, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 27.Feb 2020
18.Nov 2020
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Seminar erkennen Sie Ihre eigenen typischen Reaktionsmuster und entwickeln neue Verhaltensmöglichkeiten zur effektiven Bewältigung stressreicher Situationen. Sie erfahren, wie Sie durch den Einsatz wirksamer Entspannungstechniken Ihre geistige Klarheit in akuten Stresssituationen schnell wieder herstellen können. So erhalten und fördern Sie langfristig eine ausgeglichene Persönlichkeit und die eigene Leistungsfähigkeit.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Alle Mitarbeiter und Führungskräfte, die ihr Stressmanagement optimieren möchten.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Dieses Seminar ist auch Teil der Ausbildung zum Professional Business-Trainer (BDVT).

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sobald Emagister Ihre Kontaktdaten an uns gesendet hat, hören Sie von uns, schriftlich oder telefonisch – ganz so wie Sie es wünschen.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Welcher Stresstyp bin ich?
Mentale und körperliche Entspannungstechniken
Stressmanagement
Seminar Stress
Arbeitsbelastung
Stressbewähltigung
Entspannungstechnik
Selbstmanagement
Entspannungstechniken
Leistungsfähigkeit
Anti-Stress-Techniken
Stressabbau
Stress
Anti-Stress-Training
Persönlichkeitsentwicklung
Belastung
ProKomm
Köln

Dozenten

ProKomm Trainer
ProKomm Trainer
Trainerin

Themenkreis

Inhalte

  • Persönliche Situationsanalyse
    • Welcher Stresstyp bin ich?
    • Meine inneren Antreiber
    • Meine Stressbewältigungsstrategien
  • Grundlagen und Hintergründe
    • Zusammenhang zwischen Stress und eigener Leistungsfähigkeit
    • Ausdrucksformen, Symptome, Auswirkungen
  • Wenn die Zeit verfliegt: Das Flow-Erleben im Alltag nutzen
  • Methodenkoffer zum Aufbau der eigenen Stressmanagement-Ressourcen
    • Ein buntes Potpourri der Techniken zum kurzfristigen Stressabbau
    • Mentale und körperliche Entspannungstechniken
  • Mentale Vorbereitung auf stressbelastete Situationen
    • Gedankenstopptechnik – die destruktiven Gedankenschleifen durchbrechen
    • Positive Suggestionen finden
  • Attraktive Zielplanung
  • Persönliche Fortschrittsplanung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Seminargebühren beinhalten die Seminarunterlagen, eine Teilnahmebescheinigung sowie Pausensnacks, Getränke im Seminarraum und ein Mittagessen an allen vollen Seminartagen.
Praktikum: nein
Maximale Teilnehmerzahl: 10
Kontaktperson: Susanne M. Kirchner

Für all' unsere Seminare können Sie den Bildungsscheck NRW einlösen, mit dem das Land Nordrhein-Westfalen die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung unterstützt.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen