PROKODA Gmbh

ITIL Expert Kompakt (ST und SO)

PROKODA Gmbh
In Berlin, Düsseldorf, Hamburg und an 3 weiteren Standorten

2.575 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Ort An 6 Standorten
Beginn nach Wahl
Beschreibung

Sie erlernen in 5 Tagen die Inhalte von Service Transition & Service Operation und schreiben die beiden offiziellen Prüfungen.Durch das ITIL Expert Kompakttraining haben Sie die Möglichkeit zwei Service Lifcecycle Phasen inklusive Prüfungen in einem Training zu absolvieren. Sie können Ihren Trainingsort aus 7 deutschen Städten wählen und sparen dadurch Reisezeit und –kosten. Sie erarbeiten in kleinen Gruppen alle Inhalte der Phasen Service Transition (ST) und Service Operation (SO) und durch den hohen Praxisanteil in Ihrem Training erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten direkt in Ihre tägliche Arbeit zu übertragen. Sie werden im Training optimal auf die beiden Prüfungen vorbereitet, welche Sie auch im Rahmen des Trainings absolvieren.Dieses Training ermöglicht IhnenIm Anschluss an das Training möchten Sie neue Fertigkeiten und Kenntnisse besitzen. Das ITIL Expert Kompakt Training mit den Phasen Service Transition und Service Operation von SERVIEW ermöglicht Ihnen folgendes: Sie besitzen einen vollständigen Überblick über beide Phasen und können dadurch effektiv bei allen Aktivitäten mitarbeiten. Sie können bei der Übernahme neuer und veränderter Services in den Betrieb ergebnisorientiert mitwirken. Sie sind in der Lage die Kundenerwartungen neuer und geänderter Services zu steuern und diese bei der Entwicklung und Optimierung einzubringen. Sie wissen wie Services so schnell wie möglich wieder in den normalen Betrieb geführt werden und können aus den Incidents lernen, um diese zukünftig zu vermeiden. Sie erlangen zwei weltweit anerkannte und gültige Zertifikate, welche Ihre Kenntnisse offiziell bestätigen.

Einrichtungen (6)
Wo und wann
Beginn Lage
nach Wahl
Berlin
Berlin, Deutschland
nach Wahl
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
nach Wahl
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
nach Wahl
Hamburg
Hamburg, Deutschland
nach Wahl
München
Bayern, Deutschland
Alle ansehen (6)
Beginn nach Wahl
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Düsseldorf
Monschauer Str. 7, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Frankfurt am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
München
Bayern, Deutschland
Beginn nach Wahl
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland

Zu berücksichtigen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Sie sind z. B. Führungskraft oder Mitarbeiter einer IT- oder Service-Organisation, Leiter, Geschäftsführer, IT-Professional oder arbeiten im Unternehmen bereits mit ITIL. Sie befassen sich mit Prozessen und Services oder Sie möchten sich in dieser Richtung als Experte ausbilden lassen.

· Voraussetzungen

Sie benötigen das ITIL Foundation Certificate (ITIL 2011, ITIL V3 oder ITIL V3 Foundation Bridge), um an den Prüfungen teilnehmen zu können.

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management
ITIL
Service Operation
Service Transition
Service

Themenkreis

Sie erlernen die Inhalte der Bücher Service Transition und Service Operation. Neben den theoretischen Inhalten werden Ihnen immer wieder praktische Aspekte vermittelt. Einführung in die Service Transition und PrinzipienGrundsätze und Organisation der Phase Service Transition Service Transition Management und Steuerung Auf die Phase bezogene Aktivitäten zu Betrieb, Kommunikation und organisatorische Veränderungen Technologiebezogene Aktivitäten und deren Koordination Herausforderungen und Verständnis kritischer Erfolgsfaktoren und Risiken Prozesse wie Transition Planning and Support, Service Asset and Configuration Management, Change Management, Release and Deployment Management und Knowledge Management Service Operation Einführung Grundlagen, Prinzipien und Prozesse der Service Operation Funktionen und Organisationseinheiten Steuerung der Service Operation Tätigkeiten Implementierungsansätze inklusive Analyse, Auswahl und Ausrichtung Kritische Erfolgsfaktoren und Risiken, sowie Herausforderungen des Betriebs Service Operation Prozesse und Funktionen wie Service Desk, Technical Management, Application Management und IT Operation Management Incident Management, Event Management und Problem Management Technologien der Service Operation

Zusätzliche Informationen

Förderung durch z.B. Bildungsprämie und NRW-Bildungsscheck möglichPrüfungsgebühr: (nicht im Seminarpreis eingerechnet)Prüfungsgebühr
550 Euro p.P. zzgl. gesetzl. MwSt.