Professionelle Serviceorientierung am Telefon und Empfang

Seminar

In Siegen

267 € zzgl. MwSt.

Beschreibung

  • Kursart

    Seminar

  • Ort

    Siegen

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Telefonzentrale, Informationszentrale oder im Empfang tätig sind oder es werden wollen.

Standorte und Zeitplan

Lage

Beginn

Siegen (Nordrhein-Westfalen, NRW)
Karte ansehen

Beginn

auf Anfrage

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es werden nur Ihr Name und Ihre Frage veröffentlicht.

Erfolge dieses Bildungszentrums

Dieses Bildungszentrum hat Qualität bei Emagister bewiesen
5 Jahre bei Emagister

Themen

  • Empfang

Inhalte

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Telefonzentrale und Empfang sind für die Einstimmung der Kunden von entscheidender Bedeutung. Der sympathische Telefondienst ist ein wichtiger Werbeträger. Der kompetente Empfang kann entscheidend mithelfen, geschäftliche Kontakte wirksam vorzubereiten. Die Mitarbeiter/-innen sollen kundenorientiert handeln, das heißt höflich und freundlich, aber dennoch gezielt und zügig informieren und vermitteln.

 Arten der Kommunikation
 Besonderheiten der persönlichen und telefonischen Kommunikation
 Erwartungen von Besuchern
 Der erste Eindruck
 Die Wirkung der eigenen Persönlichkeit und des Umfeldes
 Richtiges Melden am Telefon
 Die Außenwirkung des Starts
 Kundenorientiertes und zielgerechtes Verhalten bei der Vermittlung
 Richtige Gesprächsführung und Fragetechnik am Telefon und am Empfang
 Bedeutung der Namen
 Wirkung am Telefon
- Stimme und Ton
- „Lächeln am Telefon“
- Sprechweise
- Ausdruck
- Positive Redewendungen
 Kundenwünsche und
-erwartungen erfragen
 Taktisches Verhalten bei Abwesenheit von Mitarbeitern

Direkt zum Seminaranbieter

Professionelle Serviceorientierung am Telefon und Empfang

267 € zzgl. MwSt.